Allgemein Energiepolitik

Energiecamp 2021.1 – Wichtige Wahlkampfhilfen

Am 10.4.2021 veranstaltet die AG Energiepolitik das EnergieCamp 2021.1 zum Thema „Energiepolitik und Ihre Bedeutung im Wahlkampf“. Diese Online-Konferenz findet hier in BigBlueButton von 9:30 bis ca. 17:30 statt .  

Energie ist ein zentraler Schlüssel für den Klimaschutz und die Basis für unsere moderne Zivilisation. Eine sichere, nachhaltige und kostengünstige Versorgung mit Energie ist Voraussetzung für Wohlstand und weitere notwendige Schritte im Umweltschutz, wie die Dekarbonisierung unserer Wirtschaft und konsequente Kreislaufwirtschaft.

Wir bitten alle, die sich in den Bundestagswahlkampf stürzen wollen, am kommenden Samstag beim Barcamp vorbei zu schauen. Die insgesamt 6 Slots sind jeweils so angelegt, dass wir in einem Vortrag Grundlagen vermitteln und dann mit Euch in die Diskussion gehen möchten. Die Diskussionen sind besonders wichtig, denn wir wollen heraus finden, wie wir Euch am besten im Wahlkampf unterstützen können.

Die AG plant u.a. einen Satz Battle-Cards zu erstellen, damit Ihr Munition in den Diskussionen habt. Dazu hilft es, wenn wir wissen, welche Themen für Euch dabei besonders wichtig sind. Wir wollen auch gerne die beliebtesten Urban Legends über die Energiewende aufgreifen und zeigen, warum diese meist Lobby getriebene Scheinargumente oder fake-news sind und wie man diese Behauptungen im Wahlkampf am Besten kontern kann.

Energie ist ein komplexes Thema, aber eines, in dem wir punkten können, denn wir gehen tiefer in das Thema als die anderen Parteien. Energie ist auch ein gutes Thema, um aufzuzeigen, wie wichtig unsere Kernthemen Datenschutz, Transparenz, Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit sind und vor allem, was eine transparente Mitmachpartei besser macht als die Altparteien.

Teile der Veranstaltung werden wir eventuell – nach vorheriger Ansage – aufzeichnen.

Wir freuen uns darauf, Euch am 10.4. zu sehen und mit Euch zu diskutieren!

Programm

9.30 Eröffnung, Techniktest etc.

10.00 – 10.50 Eingangsvorträge

  • Die Energiewende ist nicht teuer, sie wird teuer gemacht
  • Netze in Bürgerhand – Energiewende einfach selber machen

11.00 – 11.50 Unsere Energieversorgung 2030

  • Teil 1 „Alternativlos?“ – Ein alternatives Gedankenspiel (15 min + Diskussion) – gegenwärtiger Zustand (Fortschritt?) bei der Umstellung auf EE.
  • Teil 2 Eine alternative Untersuchung (15 min + Diskussion) – mögliche konkrete Maßnahmen auf der Grundlage der veröffentlichten Daten von AGORA Energiewende

12.00 – 12.50 Vorstellung Wahlprogramm mit Diskussion

13.00 – 14.00 „Gemeinsames“ Mittagessen mit Möglichkeit der Diskussion an einzelnen „Tischen“

14.00 – 14.50 „Nukular!“ – Warum Atomkraft keine Antwort ist

15.00 – 15.50 Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung „Energienetze der Zukunft“

  • Umbau
  • Ausbau
  • intelligente Netze?

16.00 – 16.50 Battle-Cards – Kryptonit für die politischen Mitbewunderer

  • Politische Forderungen und Umsetzung.

17.00 – 17.30 Abschlussplenum – Feedbackrunde

0 Kommentare zu “Energiecamp 2021.1 – Wichtige Wahlkampfhilfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.